Hier klicken!

Virtuelles Wunderland für Ingenieure

Virtuelles Wunderland für Ingenieure

Fabrikführungen bieten eine Möglichkeit, Produkte und deren Entwicklung sowie Fertigung direkt vor Ort zu erleben. Mit VR-Brillen sind bei Igus nun auch Führungen durch das Werk vom anderen Ende der Welt möglich.

Die Kölner igus GmbH setzt auf Virtual Reality, um multisensorische Eindrücke zu schaffen. Die technischen Verkaufsberater des motion plastics Spezialisten sind jetzt mit VR-Brillen und der App „igus VR -Engineer‘s Wonderland“ ausgestattet, die ihren Kunden die Möglichkeit gibt, auf eigene Faust die Igus Fabrik aus über 30 Blickwinkeln zu erkunden. Sie können sich hier vom 3800 m² großen Testlabor überzeugen oder bei der Konfektionierung von komplexen Energieketten-Systemen zuschauen. Eingebettete Bilder und Videos liefern zusätzliche Informationen, zum Beispiel über Testparameter oder die Anwendungsmöglichkeiten der Low Cost Automation. Die Beta-Version der App konnte im Betrieb bereits Erfolge verzeichnen, jetzt ist die Vollversion im Oculus Go Store verfügbar.

Text- und Bildquelle: Igus GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
11
Di
9:00 FVA-Fachseminar Grundlagen der D... @ Universität Stuttgart
FVA-Fachseminar Grundlagen der D... @ Universität Stuttgart
Feb 11 um 9:00 – Feb 12 um 15:00
FVA-Fachseminar Grundlagen der Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart
Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt, montiert[...]
Feb
18
Di
10:00 FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
Feb 18 um 10:00 – Feb 19 um 16:00
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ Garching bei München
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Mrz
4
Mi
ganztägig 3D-Drucken mit Kunststoff – Gest... @ RWTH Aachen Campus
3D-Drucken mit Kunststoff – Gest... @ RWTH Aachen Campus
Mrz 4 ganztägig
3D-Drucken mit Kunststoff - Gestaltung additiver Bauteile erfolgreich umsetzen @ RWTH Aachen Campus
Mit den Kombi-Seminaren zum kunststoffbasierten 3D-Druck wird ein fundiertes Verständnis der Grundlagen des 3D-Drucks aufgebaut. Das Basisseminar “3D-Drucken mit Kunststoff” vermittelt die Grundlagen des kunststoffbasierten 3D-Drucks. Durch den Besuch beider Seminare (Basis und Expert) in[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe