1. Home
  2. /
  3. Wittenstein
  4. /
  5. Sicherheitszertifiziert und mit PROFIsafe-Schnittstelle
Servoregler

Sicherheitszertifiziert und mit PROFIsafe-Schnittstelle

14.03.2024
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Wittenstein präsentiert den neuen sicherheitszertifizierten Servoregler cyber simco drive 2 mit PROFIsafe-Interface. Verfügbar ist die sichere Feldbusschnittstelle für die Leistungsvarianten SIM2050 und SIM2100 mit integrierter Sicherheitskarte.

Diese werden, kombiniert mit dem Antriebsaktuator, im kompakten Servoantriebssystem cyber iTAS system 2 für fahrerlose Transportsysteme (FTS) eingesetzt. Die PROFIsafe-Schnittstelle der Servoregler leistet einen wichtigen Beitrag zur „Next Level Safety Architecture“ des kompakten FTS-Antriebssystems: Sie reduziert die sicherheits- und steuerungstechnische Komplexität in den Fahrzeugen, verringert den Zeit- und Kostenaufwand bei Inbetriebnahme und Service. Zudem erleichtert sie die Konfiguration und Dokumentation der Sicherheitsarchitektur. Mit einer integrierten Sicherheitskarte verfügt der Regler bereits in der Grundvariante über eine zweikanalige STO-Funktion (Safe Torque Off). Optional können die Sicherheitsfunktionen SBC (Safe Brake Control) sowie eine sichere Encoder-Emulation für den Safety-Encoder im Radantrieb und die Sicherheitsfunktion SP (Safe Position) ergänzt werden.

 

 

Text- und Bildquelle: Wittenstein SE

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Stabilus übernimmt Destaco
Stabilus übernimmt Destaco

Die Stabilus Gruppe, Anbieter von Motion-Control-Lösungen, hat den Erwerb des Industrial-Automation-Spezialisten Destaco abgeschlossen.

Expansion auf internationaler Ebene
Expansion auf internationaler Ebene

Die Zimmer Group freut sich über die Eröffnung ihrer neuesten Produktionsstätte in Kikvi in der Nähe von Pune, Indien. Dieser Schritt in der Internationalisierungsstrategie des Unternehmens spiegelt das kontinuierliche Wachstum wider.

Portfolio an Drehtischen nach oben erweitert
Portfolio an Drehtischen nach oben erweitert

Müssen Bauteile flexibel und präzise rotativ innerhalb einer industriellen Automatisierung positioniert werden, kommen in der industriellen Automatisierung häufig NC-Drehtische zum Einsatz. IEF-Werner bietet ein breites Portfolio an Lösungen, die sich in Größe und Belastbarkeit unterscheiden.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!