1. Home
  2. /
  3. Igus
  4. /
  5. Siegel bietet Betriebssicherheit
PFAS-freie Leitungen

Siegel bietet Betriebssicherheit

11.03.2024
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Die Europäische Union arbeitet an einem Verbot bestimmter per- und polyfluorierter Alkylverbindungen – kurz PFAS. Igus zeigt mit dem „PFAS-free“-Siegel, dass seine Chainflex-Leitungen frei von diesen Chemikalien sind, und bietet seinen Kunden im Verbotsfall Betriebssicherheit.

Alle so gekennzeichneten Leitungen bestehen aus Materialien wie Isolierung, Mantel und Tapes, die frei von Fluorverbindungen sind. Ausgenommen sind dabei mögliche Verunreinigungen oder Messwertgrenzen, die zum Beispiel aufgrund äußerer Einflüsse nicht vollumfänglich ausgeschlossen werden können. Igus hat die Chainflex-Leitungen speziell für den Einsatz in bewegten Anwendungen entwickelt. Neben der sicheren Energieführung in der Energiekette werden sie unter anderem in Kranen, Werkzeugmaschinen oder in der Robotik eingesetzt. Das Sortiment ist auf mehr als 1.350 Leitungen in einem breiten Portfolio an Leitungstypen angewachsen. Igus bietet unter anderem Steuer-, Bus-, Daten-, Motor- und Lichtwellenleiter an. Sie sind langlebig und robust.

 

 

Text- und Bildquelle: Igus

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Stabilus übernimmt Destaco
Stabilus übernimmt Destaco

Die Stabilus Gruppe, Anbieter von Motion-Control-Lösungen, hat den Erwerb des Industrial-Automation-Spezialisten Destaco abgeschlossen.

Direktbetätigte Ventil-Baureihen
Direktbetätigte Ventil-Baureihen

Moog hat zwei neue direktbetätigte Ventil-Baureihen auf den Markt gebracht. Beide Baureihen zielen darauf ab, die Maschinenzuverlässigkeit zu steigern und die Kosten für Maschinenbauer zu reduzieren.

Expansion auf internationaler Ebene
Expansion auf internationaler Ebene

Die Zimmer Group freut sich über die Eröffnung ihrer neuesten Produktionsstätte in Kikvi in der Nähe von Pune, Indien. Dieser Schritt in der Internationalisierungsstrategie des Unternehmens spiegelt das kontinuierliche Wachstum wider.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!