Seite auswählen

Dehnhülsen-Spanndorn: Mehr Spielraum

Dehnhülsen-Spanndorn: Mehr Spielraum

Der Dehnhülsen-Spanndorn HDDS von Ringspann ist eine präzise, flexible Alternative zu hydraulischen Dehnspannzeugen. Bei manchen Herstellern ist er schon als Standardkomponente für Verzahnungsmaschinen im Gespräch.

Der mechanische Spanndorn hat eine Rundlaufgenauigkeit von ≤ 5 µm und erreicht eine absolute Aufweitung, die vier Mal größer ist als die der meisten hydraulischen Spannzeuge. Er kann Werkstücke mit Bohrungen bis Toleranzklasse IT10 aufnehmen. Seine einzige Verschleißquelle sind seine Spannscheiben. Um diese auszutauschen, muss er nicht von der Spindel abgezogen werden. Inzwischen ist der Spanndorn bei Schweizer und US-Herstellern von Verzahnungsmaschinen als Standardausrüstung im Gespräch, denn er vereinfacht die Umsetzung vollautomatisierter Fertigungskonzepte. Im Gegensatz zu anderen hydraulischen Dehnspanndornen, die Handlingsystemen eine hohe kinematische Präzision abverlangen, weist er eine hohe Dehnrate auf, die ihn deutlich toleranter macht.

EMO, Hannover, 16. bis 21. September 2019: Halle 3, Stand E22

 

Bild- und Textquelle: Ringspann

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Im Anspruch ganz nah an der Technologie, in der journalistischen Umsetzung ganz nah am Menschen – das ist DER KONSTRUKTEUR. Die Lust an der Lösung, die Leidenschaft für die Umsetzung innovativer technischer Möglichkeiten und die Freude am eigenen Einfall, das ist es, was Konstrukteure in der Industrie verbindet. Ihr Medium: DER KONSTRUKTEUR.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
10
Mi
ganztägig Save the Date: Nachhaltigkeit du... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress und Online-Livestream
Save the Date: Nachhaltigkeit du... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress und Online-Livestream
Nov 10 – Nov 11 ganztägig
Ressourcenknappheit, extremer Niederschlag, Hitzewellen – dies sind nur einige Folgen der Klimakrise, die wir tagtäglich immer mehr zu spüren bekommen. Der diesjährige Technologietag Leichtbau fokussiert deswegen unter dem Leitthema „Nachhaltigkeit durch Leichtbau in der Praxis“[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe