Hier klicken!

DER DATENRUCKSACK

DER DATENRUCKSACK

Fräskopfe mit IO-Link-Speicherchip

Mehr Daten sind gefragt – überall. Jede Komponente soll Informationen über sich selbst und ihren Betrieb mitbringen. Ein IO-Link-Speicherchip fungiert als Datenrucksack und ermöglicht die bidirektionale Kommunikation mit der Steuerung. Er lässt sich mit nur einem zusätzlichen Kabel ganz einfach installieren. Das nutzt ein Hersteller von Präzisions-Werkzeugmaschinen an seinen Fräsköpfen um den Maschinenbetreibern ganz einfach Transparenz zu bieten.

 

Bild: Balluff

 

Der IO-Link-Speicherchip erschließt für den Maschinenanwender und den Maschinenbauer Vorteile. Die Details erfahren Sie im Beitrag im E-Paper.

Teilen:

Veröffentlicht von

Dr. Michael Döppert

Mich begeistern naturwissenschaftliche und technische Themen, sie zu verstehen und verständlich zu vermitteln

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Di
ganztägig Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
Bearing World - 3. Internationales Expertenforum für Lager @ Wienecke XI.
Bereits zum dritten Mal organisiert das Forschungs- und Innovationsnetzwerks der Antriebstechnik FVA das internationale Expertenforum für Lager in Theorie und Anwendung. Ziel der Bearing World ist es, den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Universitäten und Ingenieuren[...]
Nov
4
Mi
ganztägig Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Nov 4 – Nov 5 ganztägig
Auch in diesem Jahr bietet die C. Otto Gehrckens GmbH – kurz COG genannt – die bewährte O-Ring-Akademie an. Das Seminar bietet sowohl versierten Experten, als auch technischen und kaufmännischen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich über[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe