weitere Fachbeiträge »
Fachbeiträge
Berührungslose Übertragung von Energie, Signalen und Daten auf Maschinenebene, wie auch Industrial-Ethernet-WLAN, sind ein starker Trend bei rotierenden Anwendungen im Maschinenbau. Ein Automatisierer unterstützt diesen Trend mit hochwertigen industriellen Komponenten, die zu individuellen Lösungen zusammengestellt werden können. Weidmüller GmbH & Co. KG
12.08.2015
Ein Spezialist für industrielle Schaltschrankklimatisierung hat seine Dachaufbau-Kühlgeräte optimiert. Das Ergebnis: Neben 100-prozentigem Kondensatschutz für eine hohe Maschinenverfügbarkeit bietet die neue Generation auch eine außergewöhnliche Energieeffizienz. In Zusammenarbeit mit einem Schaltschrankhersteller wurden die Kühler außerdem für den passgenauen Aufbau auf dessen Schaltschrankserie ausgelegt. Pfannenberg GmbH
12.08.2015
An bewegten Maschinenteilen schützen Energieketten Leitungen vor übermäßigen Zug- und Torsionskräften sowie vor äußeren Einwirkungen. Dennoch bleiben die Anforderungen an die Leitungen enorm. Material und Aufbau der Leitungen sollten daher für den Einsatz in der Kette optimal aufeinander abgestimmt sein. igus GmbH
12.08.2015
Klein und fein, dazu auch noch schnell und genau – das sind die Messgeräte-Anforderungen bei Maschinen für die Bearbeitung von Leiterplatten und Elektronikbauteilen oder auch für die Mikrobearbeitung in der Metallindustrie. Ein neues offenes absolutes Längenmessgerät kann diese dank seiner hochgenauen und hochdynamischen Positionsermittlung erfüllen. Damit ist es auch eine ideale Ergänzung zu den häufig in diesen Anwendungen eingesetzten Linearmotoren. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
12.08.2015
Messmaschinen sind Mimosen. Schon kleinste Ungenauigkeiten führen zu unbrauchbaren Ergebnissen. Umgebungsschwingungen, die sich auf das System übertragen können, sind daher unbedingt zu isolieren. Eine Aufgabe, die sich bei einem Einsatzfall in Ungarn als schwieriger entpuppte als zunächst vermutet. Die zuerst eingesetzten handelsüblichen Isolatoren konnten das Problem nicht beheben. Mehrere Partner fanden schließlich zusammen eine Lösung. ACE Stoßdämpfer GmbH
12.08.2015
Es gibt immer wieder Maschinen und besondere Anwendungen in denen Standard-Antriebskomponenten an ihre Grenzen stoßen. In solchen Fällen sind kundenspezifische Lösungen gefragt. Ein gutes Beispiel dafür ist ein spezieller Umrichter, der für den zuverlässigen Antrieb von Rundtaktmaschinen sorgt. Durch innovative Anpassungen konnte die eingesetzte Antriebstechnik bezüglich Bauvolumen, Kommunikation, Sicherheitsanforderungen und Wirkungsgrad optimiert werden. SIEB & MEYER AG
12.08.2015
Die Auslegung hydraulischer Systeme erfordert spezielles Wissen der Hydraulik, ihrer physikalischen Grundlagen und der zu berücksichtigenden Normen und Richtlinien. Damit aber nicht genug.
12.08.2015
Langfaserverstärkte Thermoplaste sind wahre Alleskönner. Aufgrund ihres exzellenten Eigenschaftsportfolios eignen sie sich perfekt für anspruchsvollste Anwendungen in den verschiedensten Bereichen, zum Beispiel von der Automobilindustrie über die Gebäudetechnik bis hin in den Sport. EMS-CHEMIE AG EMS-GRIVORY Europe
12.08.2015
Elektro- und Hybridantriebe sind komplexe Systeme, in denen viele Parameter aufeinander abgestimmt und mit Blick auf Leistung, Zuverlässigkeit und Kosten optimiert werden müssen. Dazu kommen Forderungen nach immer kürzeren Entwicklungszyklen, die mit herkömmlichen Entwicklungs- und Prototyping-Methoden nicht mehr umzusetzen sind. ANSYS Germany GmbH
12.08.2015
In modernen Produktionsanlagen müssen Verpackungen oftmals in verschiedene Richtungen gedreht werden. Die Firma Trans-Tech Hysek hat sich hierauf spezialisiert: Sie fertigt Wender, die Produkte und Verpackungen während des Durchlaufs in die gewünschte Lage bringen. Die Zuführung erledigen mechatronische Antriebseinheiten von SEW-Eurodrive.
14.07.2015

Die Klauenpumpen-Baureihe „Zephyr C-VLR/ C-DLR“ von Elmo Rietschle trägt dem Anforderungsprofil der Kunststoffindustrie Rechnung. Das optimierte Klauenprofil der berührungsfreien, trockenlaufenden Pumpen schafft die Voraussetzung für einen verringerten Geräuschpegel: Durch gezieltes „Sound Engineering“ ließ sich der Schalldruckpegel im Vergleich zu herkömmlichen Klau...
02.09.2015

Die XY-Monitore Maxymos TL (Top-Level-System) und Maxymos BL (Basic-Level-System) der Maxymos-Baureihe von Kistler wurden mit einem Sequenter-Mode ausgerüstet, um auch mehrstufige, d.h. hintereinander gestaffelte Fertigungsprozesse messbar zu machen. Mit der integrierten Ablaufsteuerung lassen sich komplexe Prüfprozesse abbilden, ohne dabei auf eine externe SPS-Progr...
02.09.2015

Mit der Ökodesign-Norm EN 50598-2 definiert die EU Effizienzanforderungen an Antriebselektronik und Antriebssysteme. Bevor Vorgaben verbindlich werden, führt Nord Drivesystems Messungen und Berechnungen für Komponenten und Systeme aus eigener Fertigung durch. Die Norm definiert für Frequenzumrichter und Motorstarter die Effizienzklassen IE0 (hohe Verluste), IE1 (Refe...
02.09.2015

Einen Schwerpunkt auf Profilschienenführungen setzt Rodriguez auf der Motek. Für sie verspricht der Hersteller hohe Tragfähigkeit und Steifigkeit bei kompakter Bauform. Kugelumlaufführungen eignen sich für das leichte Bewegen mittlerer Lasten. Sie ermöglichen gleich bleibende Tragzahlen in alle Richtungen und haben ein integriertes Schmiersystem. Rollenumlaufführunge...
02.09.2015

Der Vorstand der Schaeffler AG hat beschlossen, die Industriesparte des Unternehmens neu auszurichten. Schaeffler reagiert damit auf die in den vergangenen Jahren stagnierende Geschäftsentwicklung der Sparte Industrie. Ziel der Neuausrichtung ist es, die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit im Industriegeschäft nachhaltig zu verbessern und damit die Voraussetzung für gesteiger...
02.09.2015

Ein Fußball spielender Roboter, den ein Team der Uni Bonn zusammen mit dem Motion Plastics-Spezialisten igus entwickelt hat, hat den 1. Robocup Design Award in China gewonnen. Der igus Humanoid ist bei einem Sturz durch abriebfeste Außenelemente geschützt und kann selbstständig wieder aufstehen. Seine Außenform und tragende Teile wurden im Laser-Sinter-Verfahren hergestellt....
27.08.2015

Schaeffler hat die „Wälzlagerpraxis“, das Handbuch zur Berechnung und Gestaltung von Wälzlagerungen, überarbeitet. In Zusammenarbeit mit den Vereinigten Fachverlagen erscheint es in der 4. Auflage. Neue Kapitel zeigen die Weiterentwicklung der Wälzlagertechnik ­u. a. in den Bereichen Mechatronik und Beschichtungen. Die ­Ausgabe wurde um 400 Seiten erweitert und stellt die Ke...
20.08.2015

Mit sofortiger Wirkung wurde Dr. Mike Wehmeier (Bild) zum Geschäftsführer der Hilger u. Kern GmbH für den Bereich Vertrieb und Marketing bestellt. In dieser Funktion ist er auch für die internationale Vertriebsleitung der Hilger u. Kern Gruppe, Hersteller von Dosier- und Mischanlagen, verantwortlich. Seit Januar 2014 ist Dr. Wehmeier für die Unternehmensgruppe tätig und wird...
20.08.2015

16.09.2015 bis 17.09.2015 | Pinneberg | Seminar
Die Firma C. Otto Gehrckens bietet im Rahmen ihrer O-Ring-Akademie verschiedenste Seminare vor Ort in Pinneberg und auch Webinare an. Ein Beispiel ist das zweitägige Vertiefungsseminar „Sicheres Abdichten mit O-Ringen...

Eingestellt von: Der Konstrukteur
24.11.2015 bis 25.11.2015 | Mannheim | Forum
Das Thema Dosiertechnik für Klebe- und Dichtsysteme ist komplex. Um die Technik beherrschen zu können, benötigt man vertieftes Wissen über die Werkstoffalternativen, über die notwendigen Oberflächen und ggf. die Vorbe...

Eingestellt von: Der Konstrukteur
TV-Kanal von "Der Konstrukteur"








       
               
                           

        by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.