1. Home
  2. /
  3. Symbiose aus Funktionalität und...
Normelemente ausgezeichnet

Symbiose aus Funktionalität und Ästhetik

23.11.2022
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

#

Für die aus T-Griff GN 5063, Flügelmuttern GN 8340 und Flügelschrauben GN 8350 bestehende A4-Edelstahl-Reihe hat Ganter Normelemente den German Design Award 2022 sowie den IF Design Award 2022 erhalten.

Die drei gemeinsam mit der Designagentur Corpus-C entwickelten Normen basieren auf der gleichen Formensprache: einer weichen, aber dennoch prägnanten Linienführung, die zugleich äußerst funktional ist. Glatte Verläufe und sanfte Übergänge erleichtern die Reinigung der wahlweise matt gestrahlten oder polierten Oberflächen. Zudem ermöglicht die Formgebung eine bessere ergonomische Handhabung und damit auch die Einleitung größerer Bedienkräfte. Die zurückhaltende und einheitliche Gestaltung lässt eine formal stimmige Integration verschiedener Spann- und Bedienfunktionen zu und sorgt so auch für ein konsistentes Erscheinungsbild von Maschinen. Die Jury des IF Design Awards hob speziell die „hervorragenden ergonomischen Eigenschaften“, die „zeitlose“ sowie „sehr hochwertige“ Ästhetik hervor.

Text-/Bildquelle: Ganter

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Direktbetätigte Ventil-Baureihen
Direktbetätigte Ventil-Baureihen

Moog hat zwei neue direktbetätigte Ventil-Baureihen auf den Markt gebracht. Beide Baureihen zielen darauf ab, die Maschinenzuverlässigkeit zu steigern und die Kosten für Maschinenbauer zu reduzieren.

Maschinenzustände erkennen
Maschinenzustände erkennen

Schmersal stellt sein neues, universell ausgelegtes Türgriffsystem DHS vor: Es kombiniert die Funktionen eines robusten Türgriffes mit der Anzeige verschiedener Maschinenzustände über die Beleuchtung des Griffs.

Problemlösung für viele Ventiltypen
Problemlösung für viele Ventiltypen

TFC bietet in seinem Produktsortiment eine große Auswahl an Wellenfedern in vielen Durchmessern und aus verschiedenen Werkstoffen. Bei den Varianten der Baureihen YCM und YCMS handelt es sich beispielsweise um mehrlagige Wellenfedern aus Feder- und Edelstahl, die sehr häufig bei der Konstruktion von Ventilen zum Einsatz kommen.

You have Successfully Subscribed!