Neue Pneumatikspanner

Neue Pneumatikspanner

Mit neuen Pneumatikspannern sowie neuen Positionierelementen und -systemen erweitert Norelem sein Angebot an Komponenten für die Produktionsprozesse der Industrie 4.0. Pneumatische Schwenk- und Hebelspanner kommen überall dort zum Einsatz, wo geringe Spannkräfte zum Spannen eines Werkstücks ausreichen oder wenn der Spannpunkt zum Einlegen und Entnehmen frei sein muss.

Sie bestehen aus Aluminium, lassen sich flexibel fixieren und sind in links- oder rechtsschwenkenden Varianten erhältlich. Neu im Programm sind jetzt drei Schwenkspanner sowie ein Hebelspanner. Pneumatische Positionierzylinder und -aufnahmen sowie Zentrierspanner besitzen eine kompakte Bauform, Dichtungen aus Elastomer und Grundkörper aus Edelstahl. Pin und Buchse sind zusätzlich gehärtet, um einem Verschleiß bei häufigen Zyklen vorzubeugen.

 

 

Text- und Bildquelle: norelem

Teilen:

Veröffentlicht von