1. Home
  2. /
  3. Micro-Epsilon
  4. /
  5. Kleiner Sensor – hohe...
Lasersensor

Kleiner Sensor – hohe Leistung

08.02.2024
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Micro-Epsilon hebt die Lasersensoren der Reihe optoNCDT 1420 auf eine neue Stufe. Mit verdoppelten Messraten, einer 16 Bit Digital/Analog-Wandlung und der Schutzart IP67.

Sie bieten auch in schwierigen Umgebungen eine sehr hohe Leistung und zeichnen sich durch eine Temperaturstabilität von ±0,015 % d.M./K und eine Fremdlichtbeständigkeit von bis zu 50.000 Lux aus. Die Einsatzmöglichkeiten der neuen Lasersensoren sind vielfältig. Sie messen auf nahezu allen Oberflächen und arbeiten mit intelligenter Belichtungsregelung, die Hell-Dunkel- und Matt-Glänzend-Wechsel schnell und zuverlässig kompensiert. Dank kleinem Lichtfleck lassen sich auch winzige Details genau erfassen. Das robuste Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP67 schützt den Sensor vor äußeren Einflüssen und sorgt für Vibrationsbeständigkeit. Darüber hinaus sind sie mit integriertem Controller und schleppkettentauglichen Kabeln ausgestattet. Dazu kommt ihr geringes Gewicht und die kleine Bauweise. Die Handhabungsmöglichkeiten reichen von analog bis digital, von der Plug-and-Play-Lösung über Webinterface bis hin zu ASCII-Programmierbefehlen. Neben dem Redesign sind nun auch die Messbereiche von 10 bis 500 mm standardmäßig für jede Leistungsklasse der optoNCDT Lasersensoren erhältlich.

Text-/Bildquelle: Micro-Epsilon

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Neue Funktionen für u-OS
Neue Funktionen für u-OS

Weidmüller erweitert sein Betriebssystem u-OS um neue Funktionen. Durch die offene Gestaltung des Betriebssystems ist es zukünftig möglich, u-OS auf generische Hardware auf Basis von ARM SystemReady und Intel x86 zu installieren.

Umsetzung des Industrial Internet of Things
Umsetzung des Industrial Internet of Things

Schmersal demonstrierte auf der diesjährigen SPS, wie sich das industrielle Internet der Dinge (IIoT) auf der Feldebene beispielhaft umsetzen lässt. Die Komponenten und Systeme des Unternehmens ermöglichen eine umfassende Maschinenkommunikation sowie die ganzheitliche Vernetzung von der Feldebene bis in die Cloud.

Aderkennzeichnung auf nachhaltige Art
Aderkennzeichnung auf nachhaltige Art

Eine eindeutige Aderkennzeichnung ist für den schnellen und sicheren Anschluss von Kabeln und Leitungen unverzichtbar. Mit Pastell B von Helukabel steht nun eine nachhaltige Methode in den Startlöchern.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!