Zugriff auf exklusive Produkt-Daten

Zugriff auf exklusive Produkt-Daten

Herstellerunabhängige Engineeringtools, wie Kisssoft, bieten dem Anwender grundsätzlich die Möglichkeit, freier in der Auswahl der Lieferanten und flexibler bei der Beschaffung von Komponenten zu sein. Auf der anderen Seite fehlt in manchen Fällen der Zugriff auf exklusive Produkt-Daten des Herstellers, um die Berechnung mit der größtmöglichen Genauigkeit und Zuverlässigkeit durchführen zu können. Für Wälzlagerberechnungen sind nun in Kisssoft Kataloglager von Schaeffler mit den nicht sichtbar hinterlegten Herstellerdaten auswählbar. Die Berechnung dieser Standardlager erfolgt mit den realen innengeometrischen Daten des Herstellers. Einer der vielen Vorteile: Zusätzlich zur berechneten Lebensdauer lassen sich zum Beispiel die Lastverteilung im Lager und die Pressungsverläufe für jeden einzelnen Wälzkontakt sehr präzise ermitteln und grafisch anzeigen. So profitieren Anwender von einer höheren Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Berechnung. Auch Vergleiche mit Wälzlagern anderer Hersteller hinsichtlich der Effekte der Innenkonstruktion sind nun sehr leicht möglich.

Text- und Bildquelle: Kisssoft

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.