1. Home
  2. /
  3. Nachhaltige Lösungen für die...
Taipei Pack 2024

Nachhaltige Lösungen für die Verpackungsindustrie

18.06.2024
von Nicole Steinicke

#

Die globale Verpackungsindustrie steht in den Startlöchern. Seien Sie dabei, wenn vom 26. bis 29. Juni 2024 die Taipei Pack 2024 ihre Tore öffnet. Sie ist die führende Fachmesse für modernste Verpackungstechnologien und -lösungen, auf der von Anlagen und Maschinen zum Abfüllen, Verschließen, Drucken und Verpacken bis hin zu Materialien und Komponenten die Neuheiten zu sehen sein werden. Im Fokus stehen langlebige, energieeffiziente und nachhaltige Produkte, die Sie vor Ort erleben können.

In einer Zeit, in der der Klimawandel ein allgegenwärtiges Problem darstellt, haben globale Organisationen wie die Vereinten Nationen und die Europäische Union, zusammen mit nationalen Regierungen weltweit konkrete Strategien entwickelt, um sich auf diese  Herausforderung vorzubereiten und die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs) einzuhalten. Der Verpackungsindustrie eröffnen sich dadurch spannende Möglichkeiten, neue und alternative Verpackungsmaterialien einzuführen, die recycelbar, wiederverwendbar und biologisch abbaubar sind.

Auf der bevorstehenden Fachmesse in Taipei, Taiwan präsentieren daher zahlreiche Aussteller eine breite Palette an Lösungen, die den Weg zur Klimawende ebnen. So wird Benison seine umweltfreundlichen Materialien und intelligenten Produktionslinien vorstellen, um seinen Kunden stabile, qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten. Be Rich wird seine leichten Papierbehälter, die den Papierverbrauch um 18 % senken, sowie eine Reihe von Produkten aus biologisch abbaubaren Materialien, vorstellen. Avatack wird mit biologisch abbaubaren Materialien für Marken, Bänder, Strohhalme, Beutel und Folien vertreten sein. Rong Ying nutzt Biotechnologie, um Stärke und Zellulose in Polymere umzuwandeln und bietet so 100 % biologisch abbaubare Materialien als saubere Alternative zu Einwegkunststoffen.

Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Reihe von Werbeaktivitäten. „Daily Savory“ wird als viertägige Serie hervorstechen, die jeden Tag ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis bietet. Es wird ein Diskussionsforum über die grüne Lebensmittelversorgungskette geben und Teilnehmer mitnehmen auf eine Reise durch nachhaltige, vielfältige und innovative Praktiken, von der Produktion bis zur Verpackung. Um umweltfreundliche Praktiken innerhalb der Branche zu würdigen und zu fördern, wird auf der Ausstellung erstmals der „ESG Achievement Award“ verliehen werden.

Die Taipei Pack 2024 findet im 4. Stock der Halle 1 des Nangang Exhibition Centre in Taipei, Taiwan, statt. Besuchen Sie www.taipeipack.com.tw, ​​um sich für kostenlosen Eintritt zu registrieren und eine Tragetasche aus recyceltem Kunststoff in limitierter Auflage als Dankeschön zu erhalten.

Text-/Bildquelle: Taiwan Trade

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Herausforderungen der Automatisierung
Herausforderungen der Automatisierung

Motek und Bondexpo werden neue praxisnahe Lösungen für die Fertigung zeigen. Die Fachmessen bieten allen, die einen Prozess oder eine Funktion automatisieren wollen, passende Komponenten und Lösungen für zukunftsfähige Aufgaben.

Friktionsgelenke für Schwenkarmsysteme
Friktionsgelenke für Schwenkarmsysteme

Norelem erweitert sein Sortiment um Friktionsgelenke in verschiedenen Ausführungen. Damit lassen sich individuelle Schwenkarmsysteme an Montage- und Industriearbeitsplätzen realisieren.

Erweitertes Portfolio
Erweitertes Portfolio

Müssen Bauteile flexibel und präzise rotativ positioniert werden, kommen in der industriellen Automatisierung häufig NC-Drehtische zum Einsatz. IEF-Werner bietet ein breites Portfolio an Lösungen, die sich unter anderem in Größe und Belastbarkeit unterscheiden.

Antriebssysteme virtuell testen
Antriebssysteme virtuell testen

Wie sich ein Antrieb in der realen Anwendung verhält, lässt sich bei Faulhaber-DC-Motoren jetzt ganz ohne Hardware testen. Das Unternehmen bietet mit einer Bibliothek für die Simulationssoftware Matlab Simulink die Möglichkeit, im frühen Entwicklungsstadium das dynamische Verhalten seiner Antriebssysteme zu simulieren.

You have Successfully Subscribed!