1. Home
  2. /
  3. Kugeldrehverbindungen für einen gelungenen...
Rodriguez-Produkte in der Bühnentechnik

Kugeldrehverbindungen für einen gelungenen Auftritt

21.07.2023
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

#

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez bewähren sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So kommen die robusten Lager in einem Giga-Rotator des dänischen Herstellers Wahlberg zum Einsatz, der auf einer Laufsteg-Show für ein spektakuläres Ambiente sorgte.
Rodriguez liefert bereits seit einigen Jahren Drehverbindungen nach Dänemark – konkret handelt es sich um Ausführungen mit Innenverzahnung in den Dimensionen 486 x 326,5 x 56 mm. Sie werden in einem sogenannten Giga-Rotator verbaut, der das Drehen von großen und schweren, nach unten montierten Objekten möglich macht. Er dreht große Requisiten, Lampen, Vorhänge, Projektorleinwände und ähnliches auf der Bühnenkugel bei einer maximalen Belastung von 1000 kg. Ein besonders spektakulärer Anwendungsfall war die Hermès-Laufsteg-Show, die in New York, Paris und Shanghai stattfand: Hier sorgten die Rotatoren von Wahlberg für die passende Kulisse für exklusive Mode.
Die Kugeldrehverbindungen von Rodriguez ermöglichen in diesem Spezialgerät eine präzise und zuverlässige Drehbewegung. „Wahlberg Motion Design ist ein kreatives Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, dem Design und der Produktion von technischen Speziallösungen im Bereich der Bühnentechnik befasst“, so Mads Wahlberg, CEO von Wahlberg Motion Design. „Wir sind froh, mit Rodriguez einen passenden Partner gefunden zu haben, der unsere hohen Anforderungen erfüllt.“
Mit den Kugeldrehverbindungen von Rodriguez können Konstrukteure dank neuer Konstruktionskonzepte und verbesserter Herstellungsverfahren völlig neue Ideen und Lösungsansätze entwickeln. Die Komponenten sind ausgesprochen einfach zu montieren und besonders für hochpräzise Anwendungen geeignet – zum Beispiel in der Luftfahrtindustrie oder im Sondermaschinenbau. Rodriguez liefert auch kundenspezifische Kugeldrehverbindungen für spezielle Anwendungen oder entwickelt auf Basis der Standardkomponenten kundenspezifische Systemlösungen (VAP).

Textquelle: Rodriguez
Bildquelle: Wahlberg

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Baumstark dank angelegter Windungen
Baumstark dank angelegter Windungen

Die Wellenfedern vom Typ Nested Spirawave® im aktuellen Sortiment von TFC eignen sich besonders gut für kinematische Anwendungen, in denen höhere Lastmomente zu bewältigen sind.

Auszeichnung für KI-basiertes Projekt
Auszeichnung für KI-basiertes Projekt

Schunk wurde im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Hannover Messe für ein KI-basiertes Projekt mit dem Hermes-Award ausgezeichnet. Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung, übergab den Preis im Beisein des Bundeskanzlers Olaf Scholz sowie des norwegischen Ministerpräsidenten Jonas Gahr Støre.

Kugelnutwellenführungen mit hoher Präzision
Kugelnutwellenführungen mit hoher Präzision

Die Kugelnutwellenführungen von Rodriguez sind verdrehgesicherte Wellenführungen, bei denen Linearkugellager auf einer Welle aus gehärtetem Präzisionsstahl angebracht sind. Mit Kugelnutwellenführungen können hohe Drehmomente übertragen und gleichzeitig Linearbewegungen ausgeführt werden.

You have Successfully Subscribed!