Seite auswählen

Bonfiglioli IoTwins-Projekt gewinnt Award

Bonfiglioli IoTwins-Projekt gewinnt Award

Anlässlich der rein digital stattfindenden 15. Ausgabe der A&T (Automation&Testing) Messe Anfang 2021 in Turin für Innovation und 4.0-fähige Technologien, wurde Bonfiglioli mit dem Innovation-4.0-Award ausgezeichnet.

Im Februar wurde zum fünften Mal der Innovation-4.0-Award der italienischen Fertigungsindustrie, die in die Forschung investiert, vergeben. Diesmal an zwei Gewinner ex aequo: zwei Unternehmen, die es geschafft haben, den Nutzwert der Forschung in einen direkten Wettbewerbs- und Erfolgsfaktor zu verwandeln. Einer der Gewinner ist der italienische Antriebsspezialist Bonfiglioli Riduttori mit dem IoTwins-Projekt, das dank Big Data digitale Modelle erstellt mit denen Produktionsprozesse simuliert werden können, dass sowohl für Großunternehmen als auch für KMUs zugänglich ist. Das IoTwins-Projekt wird von Bonfiglioli geleitet und koordiniert und umfasst 23 Partner aus acht europäischen Ländern, die ein effektives Innovation-Netzwerk realisieren.

IoTwins entwirft und implementiert eine Plattform, die Services für 12 Prüfstände bereitstellt. Die Plattform bildet ein System (Infrastruktur, Prozess, Maschine, etc.) zusammen mit seiner Leistungsfähigkeit digital nach und schafft so digitale Zwillinge, die die Modellierung des Systems und seiner Dynamik, die Vorhersage seiner Entwicklung und die Optimierung seines Betriebs, seiner Verwaltung und seiner Wartung ermöglichen. Zu den bereits realisierten und reproduzierbaren Simulationen gehören die Überwachung der Produktion in Industrieanlagen, das Management des Menschenstroms in großen Unterhaltungseinrichtungen wie dem Stadion von Barcelona und die Erstellung eines digitalen Zwillings eines Windparks durch die Aggregation von Simulationsmodellen und maschinellem Lernen einzelner Turbinen für die vorausschauende Wartung.

Auf dem Bild zu sehen: Francesco Millo, Strategic Planning & M&A Director links und Fausto Carboni, CEO Business rechts)

Text- und Bildquelle: Bonfiglioli Riduttori S.p.A.

Teilen:

Veröffentlicht von

Nicole Steinicke

Chefredakteurin DER KONSTRUKTEUR – Ob additive Fertigung, Engineering in der Cloud oder klassische Entwicklungstools - die Welt des Kontrukteurs ist vielseitiger denn je. Begleiten Sie mich auf der Suche nach den Trends von morgen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
21
Mi
10:00 Online-Live-Seminar: Verzahnungs... @ online
Online-Live-Seminar: Verzahnungs... @ online
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Gleichzeitig wird nach höchsten Leistungsdichten und günstigen Wirkungsgraden gestrebt. Um sowohl geringe Geräuschanregung, als[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe