1. Home
  2. /
  3. Software
  4. /
  5. Verkürzte Konstruktionszeiten im Fokus
CAD-Nativdaten für SolidWorks

Verkürzte Konstruktionszeiten im Fokus

16.02.2023
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Mit dem neuesten Update der SolidWorks-Nativdatenbank stellt Hasco Kunden ein Tool mit rund 100 weiteren Produkten zur Verfügung. Parametrisierte Daten sollen die Arbeit von Konstrukteuren im Formenbau vereinfachen.

Die Standardelemente enthalten neben der Geometrie des Bauteils Informationen über die Schneidgeometrie. Durch boolesche Operationen kann der Schneidkörper von den Werkzeugplatten abgezogen werden. Das erleichtert den Einbau der Normalien in das Werkzeug. Bei Änderungen lassen sich darüber hinaus Teile anhand der parametrisierten Daten automatisch an die vorgenommenen Korrekturen anpassen. Die anschließende Stücklistengenerierung schafft Prozesssicherheit und soll Fehlbestellungen ausschließen. Der weitestgehend automatisierte Bestellvorgang ermöglicht Angaben zufolge eine termingerechte Lieferung zum Montagebeginn. Fließen die Konstruktionsdaten mit angereicherten Einbauumgebungen direkt zum Bearbeitungszentrum, sollen sich auch im CAM-Bereich Einsparungen erzielen lassen.

Text-/Bildquelle: Hasco

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Friktionsgelenke für Schwenkarmsysteme
Friktionsgelenke für Schwenkarmsysteme

Norelem erweitert sein Sortiment um Friktionsgelenke in verschiedenen Ausführungen. Damit lassen sich individuelle Schwenkarmsysteme an Montage- und Industriearbeitsplätzen realisieren.

Antriebssysteme virtuell testen
Antriebssysteme virtuell testen

Wie sich ein Antrieb in der realen Anwendung verhält, lässt sich bei Faulhaber-DC-Motoren jetzt ganz ohne Hardware testen. Das Unternehmen bietet mit einer Bibliothek für die Simulationssoftware Matlab Simulink die Möglichkeit, im frühen Entwicklungsstadium das dynamische Verhalten seiner Antriebssysteme zu simulieren.

Erweiterte Entwicklungsumgebung
Erweiterte Entwicklungsumgebung

In der Entwicklungsumgebung für Skript wurde mit dem Kisssoft Release 2024 die Möglichkeit geschaffen, Breakpoints zu setzen. Ist die Ausführung des Skripts unterbrochen, werden die Werte der Variablen angezeigt.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!