1. Home
  2. /
  3. Elektro- und Digitalindustrie auf...
Gute Zahlen

Elektro- und Digitalindustrie auf Kurs

11.05.2023
von Redaktion DER KONSTRUKTEUR

#

Gute Kennzahlen weist laut ZVEI die deutsche Elektro- und Digitalindustrie für Januar und Februar Jahres aus. Die preisbereinigte, reale Produktion zog um 6 Prozent an. Auch der Auftragsbestand bleibt auf hohem Niveau. Trotz eines herausfordernden makroökonomischen und geopolitischen Umfeldes erhöht der Verband daher seine Jahresprognose der realen Produktion von 0 auf nunmehr 1 bis 2 Prozent Erstmals seit einem Vierteljahrhundert überschreitet zudem die Beschäftigtenzahl die Marke von 900.000. Die anhaltend positive Entwicklung stellt der ZVEI in den Kontext von Elektrifizierung und Digitalisierung. „Seit zwei Jahren beobachten wir, dass unsere Branche sich dynamischer als das verarbeitende Gewerbe im Durchschnitt entwickelt“, so ZVEI-Präsident Gunther Kegel. Dies habe mit dem Umbau zu einer klimaneutralen Industriegesellschaft zu tun. Kritisch hingegen sieht der Verband die Zunahme staatlicher Intervention ins Wirtschaftsgeschehen, zuletzt in Form des Wettbewerbsdurchsetzungsgesetz.

Textquelle: ZVEI
Bildquelle: Monster Ztudio – stock.adobe.com

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Stabilus übernimmt Destaco
Stabilus übernimmt Destaco

Die Stabilus Gruppe, Anbieter von Motion-Control-Lösungen, hat den Erwerb des Industrial-Automation-Spezialisten Destaco abgeschlossen.

Expansion auf internationaler Ebene
Expansion auf internationaler Ebene

Die Zimmer Group freut sich über die Eröffnung ihrer neuesten Produktionsstätte in Kikvi in der Nähe von Pune, Indien. Dieser Schritt in der Internationalisierungsstrategie des Unternehmens spiegelt das kontinuierliche Wachstum wider.

Portfolio an Drehtischen nach oben erweitert
Portfolio an Drehtischen nach oben erweitert

Müssen Bauteile flexibel und präzise rotativ innerhalb einer industriellen Automatisierung positioniert werden, kommen in der industriellen Automatisierung häufig NC-Drehtische zum Einsatz. IEF-Werner bietet ein breites Portfolio an Lösungen, die sich in Größe und Belastbarkeit unterscheiden.

3.600 Euro für drei lokale Projekte
3.600 Euro für drei lokale Projekte

Die Erwin Halder KG aus Achstetten-Bronnen setzt sich nachhaltig für soziales Engagement ein und unterstützt regelmäßig gemeinnützige Projekte in der Region.

You have Successfully Subscribed!