Seite auswählen

Gelenkwellen und Zubehör für hohe Anforderungen

Gelenkwellen und Zubehör für hohe Anforderungen

Gelenkwellen ohne Zwischenlagerung finden sich unter anderem in Werkzeug-, Verpackungs- und Druckmaschinen, Förder- und Krananlagen oder im Bereich von Fertigungs- und Lackierstraßen und überbrücken dabei locker bis zu 6 m Länge. Bei verschiedenen Anwendungen z. B. in Hubspindelgetrieben oder im Bühnenbau müssen oftmals hohe Drehzahlen in der Länge übertragen werden. Um das sogenannte „Aufschwingen“ und letztlich ein Brechen der Welle(n) zu vermeiden ist eine Zwischenlagerung empfehlenswert. Das neue Produkt, eine schwingungsdämpfende Gelenkwelle mit einseitig steifer Nabe (EZ2 S), wurde genau für diese Applikationen entwickelt. Die Konstruktion der Komponente ermöglicht weiterhin eine kurze Montage und Demontagezeit und deckt im Standard die Drehmomentübertragung von 12,5 bis 1.350 Nm ab.
Passend dazu finden sich ab sofort Zubehörteile wie Zwischenlager (ZL) und Zwischenwellen (ZW) im Produktportfolio. Die Zwischenlager gibt es in den Baugrößen 15, 20, 30, 40 und 50. Die dazugehörigen Zwischenwellen sind in drei Ausführungen erhältlich: ohne Passfedernut, mit einer Passfedernut oder mit zwei Passfedern.
Das Komplettpaket bestehend aus Gelenkwelle, Zubehör und Fachberatung durch die R+W Technik und ermöglicht eine optimale Maschinen- und Anlagenausrichtung.
Text- und Bildquelle: R+W Antriebselemente GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
10
Mi
ganztägig Save the Date: Nachhaltigkeit du... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress und Online-Livestream
Save the Date: Nachhaltigkeit du... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress und Online-Livestream
Nov 10 – Nov 11 ganztägig
Ressourcenknappheit, extremer Niederschlag, Hitzewellen – dies sind nur einige Folgen der Klimakrise, die wir tagtäglich immer mehr zu spüren bekommen. Der diesjährige Technologietag Leichtbau fokussiert deswegen unter dem Leitthema „Nachhaltigkeit durch Leichtbau in der Praxis“[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe