Hier klicken!

Seite auswählen

Zweite virtuelle IoT-Plattformkonferenz

Zweite virtuelle IoT-Plattformkonferenz

Annähernd 100 Entscheider aus 58 Unternehmen der Elektroindustrie informierten sich bereits bei der ersten Auflage der IoT-Plattformkonferenz 2019 über die Nutzenpotenziale und die Einsatzgebiete von IoT-Plattformen. Am 02. Dezember 2020 sowie am 17. März 2021 findet nun die zweite virtuelle IoT-Plattformkonferenz der ZVEI-Akademie mit zahlreichen Best-Practice-Vorträgen statt.
An der Schwelle zum neuen Industriezeitalter gelten Plattformen als Schlüsseltechnologie, vor allem wenn es um die Vernetzung der Maschinen untereinander, der Evolution der Geräte von einfach zu smart und der Planung intelligenter Abläufe in der Produktion geht. Die IoT-Plattform wird auf diese Weise zu einer weiteren Schnittstelle, auf der die technologische und wirtschaftliche Verflechtung vertieft wird. Unternehmen erkennen die enormen Geschäftspotenziale und treten zunehmend sowohl als Nutzer als auch als Betreiber von digitalen Plattformen auf.
Der Informationsbedarf bezüglich der richtigen IoT-Plattform ist nach wie vor groß, da die Auswahl der richtigen Plattformanwendung angesichts der Vielzahl der Angebote zu einer Herausforderung geworden ist. Umso wichtiger ist die Entwicklung einer durchdachten Auswahlstrategie: Was soll mit der IoT-Plattform erreicht werden? Sollen die Endgeräte bzw. Anlagen intelligenter werden, oder gesamte Produktionsprozesse? Benötigt das Unternehmen beides oder sogar überhaupt keine IoT-Plattform?
Die Tagung richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Prozessindustrie, Prozessinstrumentierung, Automatisierungstechnik, Requirement Management, Field Services, Information Technology, Plant Data Services und Analytics. Interessant ist die Konferenz auch für Fachkräfte mit einem besonderen Fokus auf Themen wie Digitale Strategie, Digitale Transformation, Industry 4.0, IIoT, Digital Integration, Connected Things, Innovation, Plattformtechnologie, Cloud- und Systemarchitektur. Angesprochen sind ferner COO’s, CTO’s und Mitglieder des Vorstands, die im Rahmen der Digitalisierungsstrategie ihres Unternehmens einen genaueren Überblick über geeignete Plattformtechnologien für ihre Bedarfe bekommen wollen.Das ausführliche Programm der Konferenz und eine Möglichkeit zur kostenfreien Registrierung finden Sie unter diesem Link:

Text- und Bildquelle: ZVEI-Services GmbH

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
Wälzlager sind eines der wichtigsten und gleichzeitig sensibelsten Maschinenelemente. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo rotierende Elemente reibungsarm und zuverlässig Kräfte übertragen müssen. Die betriebliche Praxis konfrontiert Wälzlager dabei mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schmierstoffe.[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe