Hier klicken!

Seite auswählen

Zweistufige Kegelstirnradgetriebe

Zweistufige Kegelstirnradgetriebe

Die zweistufigen Maxxdrive XT-Kegelstirnradgetriebe von Nord eignen sich für Bandförderanlagen in Heavy Duty-Anwendungen der Schüttgutindustrie.

Die zweistufigen Kegelstirnradgetriebe sind in sieben Baugrößen für Leistungen von 50 bis 1.500 kW mit Abtriebsdrehmomenten zwischen 15 und 75 kNm erhältlich. Die Getriebe sind auch ohne externe Kühlung thermisch hoch belastbar. Dafür sorgen ihr stark verripptes Design, ihre optimierte Axial-Ventilatoren und Luftführungshauben. Große Wälzlager und Achsabstände erhöhen die Belastbarkeit und Lebensdauer der Komponenten. Die neue XT-Generation ergänzt die Maxxdrive-Baureihe durch ein anwendungsoptimiertes zweistufiges Kegelstirnradgetriebe, das insbesondere für Bandförderanlagen geeignet ist und individuell auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten werden kann.

Text- und Bildquelle: Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Im Anspruch ganz nah an der Technologie, in der journalistischen Umsetzung ganz nah am Menschen – das ist DER KONSTRUKTEUR. Die Lust an der Lösung, die Leidenschaft für die Umsetzung innovativer technischer Möglichkeiten und die Freude am eigenen Einfall, das ist es, was Konstrukteure in der Industrie verbindet. Ihr Medium: DER KONSTRUKTEUR.

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
Wälzlager sind eines der wichtigsten und gleichzeitig sensibelsten Maschinenelemente. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo rotierende Elemente reibungsarm und zuverlässig Kräfte übertragen müssen. Die betriebliche Praxis konfrontiert Wälzlager dabei mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schmierstoffe.[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe