Seite auswählen

Wirbelstrom-Messsystem für kleine Messbereiche

Wirbelstrom-Messsystem für kleine Messbereiche

Das neue induktive Wegmesssystem eddyNCDT 3070 von Micro-Epsilon ist für kleine Messbereiche unter 1 mm konzipiert. Eingesetzt wird es zur Messung von Weg, Abstand, Position, Wellenbewegung und Spalt. Da sowohl der Sensor als auch der Controller temperaturkompensiert sind, ist eine sehr hohe Temperaturstabilität gegeben. Die Sensoren sind für Temperaturen bis 200 °C und einen Umgebungsdruck von bis zu 700 bar ausgelegt. Auch bei schwankenden Umgebungstemperaturen erfasst das System genaue Messwerte. Diese werden in Submikrometergenauigkeit und mit einer Grenzfrequenz von bis zu 20 kHz ermittelt. Das System lässt sich mit rund 100 Sensormodellen kombinieren und bietet dadurch einen hohe Anwendungsvielfalt. Das eddyNCDT 3070 besteht aus Sensor, Kabel und Controller. Werksseitig wird es auf ferromagnetische oder nicht ferromagnetische Messobjekte abgestimmt.
Text- und Bildquelle: Micro-Epsilon Messtechnik

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.