Hier klicken!

VERDRAHTUNG MIT SYSTEM

VERDRAHTUNG MIT SYSTEM

Schaltschrankinstallation ist ein mühseliger Prozess, denn in der Regel müssen sämtliche eingebauten Geräte einzeln verdrahtet werden. Fehler bei dieser Arbeit kann der Konstrukteur vermeiden, indem er sich für eine Systemverkabelung entscheidet. Mit ihr lassen sich digitale und analoge Ein- und Ausgangssignale schnell und fachmännisch rangieren.

Die Zukunft verspricht, dass alles smart, lean und korrekt sein wird, weil sich Automatisierungslösungen per Plug-and-play umsetzen lassen sollen. Allerdings sieht der Istzustand derzeit ganz anders aus. Typischerweise setzt sich heute der Schaltschrank aus einer Steuerungsebene, gefolgt von einer I/O- und Interface-Ebene sowie abschließend einer Feldebene zusammen.

 

Lesen Sie mehr:

Textquelle: Phoenix Contact
Bildquelle: Phoenix Contact

 

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Di
ganztägig Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
Bearing World - 3. Internationales Expertenforum für Lager @ Wienecke XI.
Bereits zum dritten Mal organisiert das Forschungs- und Innovationsnetzwerks der Antriebstechnik FVA das internationale Expertenforum für Lager in Theorie und Anwendung. Ziel der Bearing World ist es, den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Universitäten und Ingenieuren[...]
Nov
4
Mi
ganztägig Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Nov 4 – Nov 5 ganztägig
Auch in diesem Jahr bietet die C. Otto Gehrckens GmbH – kurz COG genannt – die bewährte O-Ring-Akademie an. Das Seminar bietet sowohl versierten Experten, als auch technischen und kaufmännischen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich über[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe