Seite auswählen

Steuergeräte für Lebensmittel-Anwendungen

Steuergeräte für Lebensmittel-Anwendungen

Turck erweitert seine HMI/PLC-Geräteserie TX700 um Varianten für die Lebensmittelindustrie (TX700FB, Food&Beverage). Ebenfalls neu sind Modelle, die auch bei Sonnenlicht genutzt werden können (TX700HB, High Brightness). Die FB-Geräte werden in den Bildschirmdiagonalen 7” und 15” angeboten. Sie entsprechen den Anforderungen an ein hygienisches Design (DIN EN1672-2, EHEDG/FDA 21 CFR 177.2006) und verfügen über eine Edelstahlfront mit Polyesterbeschichtung. Schutzart IP69K stellt sicher, dass die Geräte unter Hochdruck bis 80 °C wasserdicht sind. Garantiert wird zudem Säure- und Chemikalienbeständigkeit. Die HB-Ausführungen sind in 7” und 10” erhältlich und mit ihrem hellen Display bis 800 Cd/m² insbesondere für Outdoor-Anwendungen geeignet. Bei der Herstellung kommt Liquid Bonding (LOCA) zum Tragen, ein Verfahren zur Bildschirmveredelung, das Reflexionen und Lichtbrechung abmindert. Die HB-Geräte verfügen über ein Ganzmetallgehäuse und sind resistent gegen mechanische Einwirkungen.

Text- und Bildquelle: Hans Turck GmbH & Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.