Hier klicken!

KOOPERATION OHNE RISIKO

KOOPERATION OHNE RISIKO

Sichere Mensch-Roboter-Kooperation

Eines der großen Themen von Industrie 4.0 ist die Flexibilisierung von Arbeitsabläufen. Aber wie sieht die Sicherheitstechnik der Zukunft vor dem Hintergrund von Industrie 4.0 aus? Aus unserer Sicht wird sich dies in zwei wesentlichen Punkten zeigen: Die rasche Inbetriebnahme und damit erheblich schnellere Anlageneffektivität sowie eine ununterbrochene Produktion und damit eine höhere Anlagenwirtschaftlichkeit. Wesentlicher Treiber für dieses Ziel ist die Interaktion von Mensch und Maschine. Autonome Maschinen erfordern neue Sicherheitskonzepte, die auf die flexibleren Produktionsmethoden optimiert sind. Hierzu gehört das Absichern aller Prozessschritte in einer Produktionslinie, in der die Sicherheit des Menschen im Fokus steht. Darüber hinaus beinhaltet der Sicherheitsaspekt jedoch auch die adaptive Wahrnehmung des Produktionsumfeldes, bei dem Sicherheitslösungen flexibel reagieren. Intelligente, robuste und zuverlässige Sensorik ist daher unverzichtbar für die Herausforderungen von Industrie 4.0. Die Vernetzung zwischen Sensoren und Maschine wird immer wichtiger werden.

Bild: Sick

Lesen Sie das komplette Statement von Fanny Platbrood, Produktmanagerin Industrial Safety Systems, Sick AG

Button zum E-Paper

Veröffentlicht von

Dr. Michael Döppert

Mich begeistern naturwissenschaftliche und technische Themen, sie zu verstehen und verständlich zu vermitteln

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
23
Mo
ganztägig HANNOVER MESSE 2018
HANNOVER MESSE 2018
Apr 23 – Apr 27 ganztägig
HANNOVER MESSE 2018
Die Industrie von morgen erleben Fünf Leitmessen, eine Plattform: Auf der weltgrößten Industriemesse finden Sie den kompletten Querschnitt technischer Innovation entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von A wie Automation bis Z wie Zulieferlösungen. Die hohe[...]
Apr
25
Mi
ganztägig Seminar: Alles schwingt! @ Haus ...
Seminar: Alles schwingt! @ Haus ...
Apr 25 – Apr 26 ganztägig
Geräte, Maschinen und Anlagen sowie Bauwerke – alles schwingt. In den Grundlagenseminaren des Haus der Technik (HDT) vermittelt Frau Dipl.-Ing. Kerstin Kracht von smart Vibrationsmanagement branchenübergreifend Fakten zur Schwingungstechnik und vertieft bereits vorhandene Grundkenntnisse. Techniker[...]
Mai
15
Di
ganztägig CE-Praxistage @ Pforzheim
CE-Praxistage @ Pforzheim
Mai 15 – Mai 17 ganztägig
CE-Praxistage @ Pforzheim
Die Fachkonferenz für CE-Einsteiger und Profis CE-Einführungstag, 15. Mai 2018 CE-Fachkonferenz 16./17. Mai 2018 Auch dieses Jahr informieren wieder ausgewählte Referenten über rechtliche und normative Anforderungen für den Neubau, Umbau und die wesentliche Veränderung von[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen