Seite auswählen

Schutzelemente mit dem Blauen Engel ausgezeichnet

Schutzelemente mit dem Blauen Engel ausgezeichnet

Pöppelmann Kapsto darf seine ressourcenschonenden Schutzelemente jetzt mit dem Blauen Engel kennzeichnen, der seit über 40 Jahren als Umweltzeichen der Bundesregierung gilt.

„Über diese Anerkennung unserer Arbeit im Sinne einer verantwortungsvollen Kunststoffverarbeitung freuen wir uns sehr. Damit konnten wir zudem einmal mehr deutlich machen, dass wir mit den Produktkonzepten unserer Initiative Pöppelmann blue branchenweit Maßstäbe setzen“, sagt Thorsten Koldehoff, Global Sales Director der Pöppelmann Division Kapsto. Die Kunststoff-Schutzelemente dienen als Schutz gegen Beschädigung und Verschmutzung während des Transports, der Lagerung und des Produktionsprozesses. Die Auszeichnung mit dem Blauen Engel gilt für sämtliche Produkte im Kapsto-Katalog, die aus einem Post-Consumer-Rezyklat (PCR) hergestellt wurden. Das Material dieses PCR-Polyethylens in der Farbe Blau stammt aus nach dem Gebrauch gesammelten und sortierten Kunststoffabfällen.

Text- und Bildquelle: Pöppelmann GmbH & Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Im Anspruch ganz nah an der Technologie, in der journalistischen Umsetzung ganz nah am Menschen – das ist DER KONSTRUKTEUR. Die Lust an der Lösung, die Leidenschaft für die Umsetzung innovativer technischer Möglichkeiten und die Freude am eigenen Einfall, das ist es, was Konstrukteure in der Industrie verbindet. Ihr Medium: DER KONSTRUKTEUR.