Hier klicken!

SCHMAL, SMART, SICHER

SCHMAL, SMART, SICHER

Sicherheitsrelais haben sich durch hohe Zuverlässigkeit und eine einfache Handhabung bei Anwendern über Jahre bewährt. Bislang war ihre Funktion jedoch auf das Abschalten gefahrbringender Bewegungen beschränkt. Sicherheitsrelais mit integriertem IO-Link- Device bieten jetzt in Kombination mit einem RFID-kodierten Sicherheitsschalter erweiterte Funktionen – und sie sind besonders kompakt.

Bislang wurden erweiterte Komfortfunktionen von Sicherheitsrelais lediglich von höherwertigen Systemen – zum Beispiel konfigurierbaren Schaltgeräten oder Sicherheitssteuerungen – angeboten. Jetzt stellt Phoenix Contact ein Sicherheitsrelais mit integriertem IO-Link-Device vor, das sich unter anderem durch eine kompakte Baubreite von nur 17,5 mm auszeichnet. Vor dem Hintergrund der seriellen Verschaltungsmöglichkeit der Sicherheitsschalter PSRswitch wertet das neue Sicherheitsrelais vom Typ PSR-MC42 jedes einzelne Türsignal über ein proprietäres Übertragungsprotokoll aus und bereitet die Daten für die IO-Link-Kommunikation auf. Auf diese Weise lassen sich die Detailinformationen, wie „Türposition“, „Warten auf Reset“, „Warnbereich“ oder „Peripheriefehler“, jedes Türschalters beurteilen. Mit dem Schaltersystem PSRswitch können maximal 30 Schalter bis zum höchsten Sicherheits-Level PL e seriell verschaltet werden. Darüber hinaus stellt die Lösung Geräteinformationen des Sicherheitsrelais über IO-Link bereit. Umgekehrt kann der Antrieb vom IO-Link-Master über das Sicherheitsrelais nicht-sicherheitsgerichtet gesteuert respektive freigegeben werden.

 

Lesen Sie mehr:

Bild: Phoenix Contact

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
26
Mi
ganztägig 3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
Jun 26 – Jun 27 ganztägig
Die „schlanke“ Produktion ist seit Jahren Realität. Nun gewinnt auch im Bauwesen die Methode des Lean Management zunehmend an Bedeutung – nochmals beschleunigt durch Megatrends wie die Digitalisierung und datenbasierte Hilfsmittel wie Building Information Modeling.[...]
Jul
2
Di
ganztägig Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 2 – Jul 3 ganztägig
Angebote für Maschinen, Anlagen, Komponenten sind schnell und – besonders bei niedrigen Erfolgs­chancen – mit vertretbarem Aufwand zu erstellen. Ziele sind eine ausreichende Genau­igkeit, zuverlässige Kostenziel­vor­gaben und mitlaufende Kalkulationen für die Konstruktion, sowie eine verbesserte[...]
Jul
3
Mi
9:00 Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 3 um 9:00 – Jul 4 um 17:00
CAD ist verbreiteter Standard in der Produkt­entwicklung und gleichzeitig ein Werkzeug, um die Ausführungsqualität von Fertigungsunterlagen zu verbessern. Die Prozesskette CAD, CAM bis hin zur digitalen Fertigungsmesstechnik sichert dabei die Umsetzung der vollständigen Bauteilspezifikation. Große[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe