Hier klicken!

GERADLINIG

GERADLINIG

GERADLINIG

An der Spitze von RK Rose+Krieger: Verbindungs- und Positioniersysteme und darüber hinaus – Hartmut Hoffmanns Visionen

Bild: Hartmut Hoffmann, Geschäftsführer RK Rose+Krieger GmbH, Minden


•    Vom Konstrukteur zum Geschäftsführer – welche Fähigkeiten sind bei beiden Berufen entscheidend?
•    Wie sieht eine Innovation in Hartmut Hoffmanns Augen aus?
•    Was bedeutet Nachhaltigkeit für ihn?
Machen Sie sich ein Bild von Hartmut Hoffmans Visionen – im E-Paper DER KONSTRUKTEUR 12/2016 auf Seite 12/13.

Button zum E-Paper


Bild: Tryfonov/Fotolia.de, RK Rose+Krieger

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Klein

Konstrukteure sind die Schöpfer in der Welt der Technik, das fasziniert mich – und Kommunikation ist meine Leidenschaft!

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
20
Mo
ganztägig 6. Technologietag Hybrider Leich... @ Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen
6. Technologietag Hybrider Leich... @ Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen
Mai 20 – Mai 21 ganztägig
6. Technologietag Hybrider Leichtbau @ Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen
Der sechste Technologietag Hybrider Leichtbau am 20. und 21. Mai 2019 steht ganz im Zeichen des Themas Digitalisierung. Neu sind nicht nur die spannenden Konferenzthemen, sondern auch die Location: Zum ersten Mal findet die Veranstaltung[...]
Mai
22
Mi
ganztägig ZVEI-Jahreskongress 2019 @ Maritim Hotel, Berlin
ZVEI-Jahreskongress 2019 @ Maritim Hotel, Berlin
Mai 22 – Mai 23 ganztägig
Der ZVEI-Jahreskongress 2019 am 22. und 23. Mai in Berlin stellt die europäische Daten- und Plattformökonomie in den Mittelpunkt. Zudem geht es um die internationale Wettbewerbsfähigkeit und den gesellschaftlichen Rahmen der Digitalisierung. Die Teilnehmer diskutieren[...]
Mai
23
Do
ganztägig Seminar: Herausforderung Einzelf... @ VDI-Haus, Stuttgart
Seminar: Herausforderung Einzelf... @ VDI-Haus, Stuttgart
Mai 23 – Mai 24 ganztägig
Seminar: Herausforderung Einzelfertigung @ VDI-Haus, Stuttgart
Produkte werden komplexer und kundenindividuelle Anteile nehmen zu. Lebenszyklus- und Technologien entwickeln sich schnell, erwartete Lieferzeiten werden kürzer, Kunden erwarten höhere Qualität, Lebensdauer und Sicherheit. Kundenindividuelle Produkte müssen ähnlich Standardprodukten angeboten und gefertigt werden. Aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »