Hier klicken!

Planetengetriebe trotz hohen Radiallasten

Planetengetriebe trotz hohen Radiallasten

Speziell für fahrerlose Transportfahrzeuge hat Neugart ein Planetengetriebe entwickelt, das auch hohe Radiallasten zulässt.

Vorgespannte Schrägrollenlager am Antrieb sorgen dafür, dass bei der Gewichtsaufnahme das Rad nicht mehr separat abgestützt werden muss. Auch die Schnittstelle zwischen Getriebe und Chassis wurde verbessert: So ist der Montageflansch des NGV-Planetengetriebes nah am Fahrgestell positioniert. Infolgedessen kann es direkt dort eingebracht werden. Motor und Getriebe lassen sich zudem als Einheit vormontieren und integrieren. Durch die Verwendung unterschiedlicher Adapter ist es ferner möglich, nahezu jeden Motor anzubauen. Das Rad selbst wird von außen direkt an die Flanschabtriebswelle angebracht und kann bei Bedarf, etwa im Wartungsfall, schnell und einfach getauscht werden. Eine weitere Neuheit von Neugart ist das PFHE Getriebe mit einer EN ISO 9409-1 Flanschschnittstelle, das ebenfalls das Design mit Schrägrollenlager des NGV-Getriebes nutzt.

SPS: Halle 4, Stand 280

Bild- und Textquelle: Neugart

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Di
ganztägig Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Bearing World – 3. International... @ Wienecke XI.
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
Bearing World - 3. Internationales Expertenforum für Lager @ Wienecke XI.
Bereits zum dritten Mal organisiert das Forschungs- und Innovationsnetzwerks der Antriebstechnik FVA das internationale Expertenforum für Lager in Theorie und Anwendung. Ziel der Bearing World ist es, den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Universitäten und Ingenieuren[...]
Nov
4
Mi
ganztägig Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Expertenwissen O-Ringe – Anspruc... @ C. Otto Gehrckens GmbH &Co. KG
Nov 4 – Nov 5 ganztägig
Auch in diesem Jahr bietet die C. Otto Gehrckens GmbH – kurz COG genannt – die bewährte O-Ring-Akademie an. Das Seminar bietet sowohl versierten Experten, als auch technischen und kaufmännischen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich über[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe