Hier klicken!

Seite auswählen

Neugart: Neue Impulse für den US-Markt

Neugart: Neue Impulse für den US-Markt

Die Neugart USA Corp. in Charlotte (North Carolina), das US-amerikanische Tochterunternehmen des Getriebespezialisten Neugart GmbH, bekommt personelle Verstärkung aus Deutschland: Christian Schilling übernimmt als Vice President das Management vor Ort. Als President der Neugart USA Corp. fungiert weiterhin Matthias Herr, in Personalunion Geschäftsleiter Business Development am Stammsitz im südbadischen Kippenheim.
Mit der personellen Neubesetzung intensiviert Neugart seine Präsenz auf dem US-amerikanischen Markt: „Die 1997 gegründete Neugart USA Corp. ist unsere älteste Auslandstochter, trotzdem schöpfen wir unsere Marktpotenziale dort noch keineswegs voll aus“, beschreibt Matthias Herr die aktuelle Situation. „Unser Ziel besteht deshalb darin, uns in den USA vom Image einer Getriebemanufaktur wegzuentwickeln und Neugart stattdessen als globalen Partner zu positionieren.“
Bei dieser strategischen Neuausrichtung wird Christian Schilling als Vice President der Neugart USA Corp. eine zentrale Rolle übernehmen. Vor der neuen Aufgabe, die Christian Schilling bereits im April 2019 übernommen hat, war er viele Jahre bei der Neugart-Handelsvertretung für Baden-Württemberg tätig.
„Christian Schilling ist durch seinen Erfahrungshorizont bestens mit Produktprogramm, Kundenstrukturen und Vertriebsstrategien von Neugart vertraut“, begründet Matthias Herr die Personalentscheidung. „Zudem können wir so künftig Synergieeffekte aus den Kundenbeziehungen in Deutschland, Europa und den USA noch besser nutzen und weiter ausbauen.“
Christian Schilling ist als Diplom-Ingenieur der Oberflächentechnik und Werkstoffkunde mit Schwerpunkt Internationaler technischer Vertrieb ein ausgewiesener Branchenexperte.

Text- und Bildquelle: Neugart

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin bei DER KONSTRUKTEUR

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
21
Do
ganztägig Schadensbild Flankenbruch – Flan... @ Garching bei München
Schadensbild Flankenbruch – Flan... @ Garching bei München
Nov 21 ganztägig
Schadensbild Flankenbruch - Flankenbruchberechnung an Stirnrädern @ Garching bei München
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]
Nov
26
Di
10:00 FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
Nov 26 um 10:00 – Nov 27 um 16:00
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ Garching bei München
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Dez
10
Di
10:00 FVA-Grundlagenseminar Fahrzeugge... @ Garching bei München
FVA-Grundlagenseminar Fahrzeugge... @ Garching bei München
Dez 10 um 10:00 – Dez 11 um 16:00
FVA-Grundlagenseminar Fahrzeuggetriebe @ Garching bei München
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe