Hier klicken!

MECHANIK MIT DATEN IM GEPÄCK

MECHANIK MIT DATEN IM GEPÄCK

Neuer Schwung in der Entwicklung

Wie kommt die Mechanik, wie Maschinenelemente, Getriebe und Zahnstangen in die Welt der Industrie 4.0? Wie kann auf dem Weg dorthin Nutzen für Maschinenbauer und Maschinenbetreiber generiert werden? Das fragt sich Marco Keller, Projektingenieur und bringt damit bei Atlanta Antriebssysteme neuen Schwung in die Entwicklung, weit über die klassische Produktentwicklung hinaus.

 

Marco Keller

 

Die Antworten lesen Sie im Beitrag im E-Paper:

Button zum E-Paper

Veröffentlicht von

Dr. Michael Döppert

Mich begeistern naturwissenschaftliche und technische Themen, sie zu verstehen und verständlich zu vermitteln

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen