Hier klicken!

Seite auswählen

Leitungen für Gleichstrom-Anwendungen

Leitungen für Gleichstrom-Anwendungen

Den aktuellen Entwicklungen in der Energieversorgung folgend, bietet Lapp-Kabel Leitungen speziell für Gleichstrom-Anwendungen an. Der Ölflex DC 100 werden zwei weitere Modelle zur Seite gestellt. Die Ölflex DC Servo 700 ist eine Anschlussleitung zur Versorgung elektrischer Antriebe mit Gleichstrom. Sie eignet sich für die feste Verlegung und den gelegentlich flexiblen Einsatz. Die Leiter sind mit Spezial-PVC isoliert. Die Ölflex DC Chain 800 aus der Extended Line hat eine TPE-Isolierung. Sie eignet sich für die dauernde Bewegung in Energieführungsketten und linear bewegten Maschinenteilen. Der Verbindungsspezialist ist Partner in dem vom Bund geförderten Projekt „DC-Industrie“. Viele elektrischen Verbraucher, von der LED-Leuchte über Industrieantriebe bis zum Elektroauto, konsumieren eigentlich Gleichstrom, der bisher aus dem Wechselstrom aus der Steckdose oder dem Netz umgewandelt werden muss – so gehen bis zu 30 % der Energie verloren.

 

Bild- und Textquelle: Lapp-Kabel

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion DER KONSTRUKTEUR

Im Anspruch ganz nah an der Technologie, in der journalistischen Umsetzung ganz nah am Menschen – das ist DER KONSTRUKTEUR. Die Lust an der Lösung, die Leidenschaft für die Umsetzung innovativer technischer Möglichkeiten und die Freude am eigenen Einfall, das ist es, was Konstrukteure in der Industrie verbindet. Ihr Medium: DER KONSTRUKTEUR.

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Seminar Wälzlagerschmierung @ VDMA
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
Wälzlager sind eines der wichtigsten und gleichzeitig sensibelsten Maschinenelemente. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo rotierende Elemente reibungsarm und zuverlässig Kräfte übertragen müssen. Die betriebliche Praxis konfrontiert Wälzlager dabei mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schmierstoffe.[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe