STANDPUNKT

STANDPUNKT

Vom Sensor über Daten zum Mehrwert

Für viele Konstrukteure und Produktentwickler ist das Thema Industrie 4.0 längst Teil der Realität, die eine Auseinandersetzung im täglichen Alltag erfordert. Doch was konkret verbirgt sich eigentlich hinter den Daten der cyber-physischen Systeme und wann liefern diese tatsächlich einen Mehrwert?

Ein Kommentar von Martin Riedel, Produkt-Marketing bei der imc Meßsysteme GmbH in Berlin

Martin Riedel, Bildquelle: imc Meßsysteme GmbH, Berlin

Daten sind kein Selbstzweck, sondern verhelfen zu ganz konkreten Fortschritten und Nutzen. Welche das sind und wie sie erreicht werden können, lesen Sie im Kommentar von Martin Riedel.

Button zum E-Paper

 

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Klein

Stv. Chefredakteurin DER KONSTRUKTEUR – Konstrukteure sind die Schöpfer in der Welt der Technik, das fasziniert mich – und Kommunikation ist meine Leidenschaft!

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Do
ganztägig Technologietag Leichtbau @ Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen
Technologietag Leichtbau @ Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen
Okt 20 ganztägig
Technologietag Leichtbau @ Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen
Der digitale Wandel hilft unter anderem durch Simulationen, digitale Zwillinge oder Plattformökonomien, Produkte leichter und nachhaltiger zu optimieren. Der Betrag des Leichtbaus zum Klima- und Ressourcenschutz steht außer Frage. Doch die Digitalisierung gilt gleichzeitig in[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe