Hier klicken!

Seite auswählen

Hybrid-Linearsystem mit Polymer-Rollen

Hybrid-Linearsystem mit Polymer-Rollen

Um Türen, Monitore oder Panels zu verschieben, werden Linearsysteme an die Maschinenwand seitlich eingebaut. Damit die Linearführungen die seitlichen Kräfte besser aufnehmen können, hat Igus ein Hybrid-Linearsystem entwickelt.

Mit tribologisch optimierten Folien gleiten die Linearschlitten auf der Schiene. Ist bei manuellen Verstellungen ein niedriger Verschiebewiderstand erforderlich, kommen Rollen im Lagerelement zum Einsatz. Vor allem bei einer seitlichen Einbaulage ist die Position der Rollen für die Kraftaufnahme entscheidend. Speziell für solche Einsätze sind die zwei neuen Hybrid-Rollenlager entwickelt. Das Lager WJRM-41-10 besitzt zwei schräg versetzte Polymer-Rollen mit optimierter Ausrichtung für eine bessere Kraftaufnahme und ein leichteres Rollen. Das WJRM-31-10 mit Einzelrolle ist das abstützende Lager auf der Gegenseite. Durch den Einsatz der beiden Rollenlager kann der Anwender die Reibwerte um die Hälfte minimieren.

Motek: Halle 4 – Stand 4320

 

Bild- und Textquelle:  Igus

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
21
Do
ganztägig Schadensbild Flankenbruch – Flan... @ Garching bei München
Schadensbild Flankenbruch – Flan... @ Garching bei München
Nov 21 ganztägig
Schadensbild Flankenbruch - Flankenbruchberechnung an Stirnrädern @ Garching bei München
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]
Nov
26
Di
10:00 FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradsc... @ Garching bei München
Nov 26 um 10:00 – Nov 27 um 16:00
FVA-Vertiefungsseminar Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ Garching bei München
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Dez
10
Di
10:00 FVA-Grundlagenseminar Fahrzeugge... @ Garching bei München
FVA-Grundlagenseminar Fahrzeugge... @ Garching bei München
Dez 10 um 10:00 – Dez 11 um 16:00
FVA-Grundlagenseminar Fahrzeuggetriebe @ Garching bei München
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe