Hier klicken!

ESR-Dehnungsmessgeräte mit Monitoring-Mehrwert

ESR-Dehnungsmessgeräte mit Monitoring-Mehrwert

Heidenhain und Leine & Linde stellen auf der Sensor+Test 2019 eine neue Messgeräte-Baureihe zum Monitoring von Bauwerken und Großanlagen vor: die genauen und robusten ESR-Dehnungsmessgeräte.

 

Neu ist hier der Einsatz eines elektro-optischen Drehgebers für die Messung von Dehnungen und die Ausgabe digitaler Messsignale. Mit Schutzklasse IP66 und einer Einsatztemperatur von -40 °C bis +100 °C ist der Drehgeber speziell für Anwendungen im Außenbereich ausgelegt. Weil das Material der Verbindungsstange dem Material des Messobjekts entsprechend gewählt werden kann, bieten die ESR-Dehnungsmessgeräte eine konstruktive, passive Temperaturkompensation. Temperaturbedingte Dehnungen werden nicht gemessen. Dank der hochintegrierten optischen Abtastung im Drehgeber liefern die ESR-Dehnungsmessgeräte ein sehr genaues digitales Messsignal mit extrem geringem Rauschen. Die digitale EnDat 2.2-Schnittstelle überträgt das Messsignal auch bei großen Kabellängen störungs- und verlustfrei an die Folge-Elektronik. Heidenhain und Leine & Linde stellen auf der Sensor+Test 2019 in Nürnberg in Halle 1, Stand 1-122 aus.

 

Bild- und Textquelle: Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
26
Mi
ganztägig 3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
Jun 26 – Jun 27 ganztägig
Die „schlanke“ Produktion ist seit Jahren Realität. Nun gewinnt auch im Bauwesen die Methode des Lean Management zunehmend an Bedeutung – nochmals beschleunigt durch Megatrends wie die Digitalisierung und datenbasierte Hilfsmittel wie Building Information Modeling.[...]
Jul
2
Di
ganztägig Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 2 – Jul 3 ganztägig
Angebote für Maschinen, Anlagen, Komponenten sind schnell und – besonders bei niedrigen Erfolgs­chancen – mit vertretbarem Aufwand zu erstellen. Ziele sind eine ausreichende Genau­igkeit, zuverlässige Kostenziel­vor­gaben und mitlaufende Kalkulationen für die Konstruktion, sowie eine verbesserte[...]
Jul
3
Mi
9:00 Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 3 um 9:00 – Jul 4 um 17:00
CAD ist verbreiteter Standard in der Produkt­entwicklung und gleichzeitig ein Werkzeug, um die Ausführungsqualität von Fertigungsunterlagen zu verbessern. Die Prozesskette CAD, CAM bis hin zur digitalen Fertigungsmesstechnik sichert dabei die Umsetzung der vollständigen Bauteilspezifikation. Große[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe