Digitale Zukunft der mechanischen Antriebstechnik

Digitale Zukunft der mechanischen Antriebstechnik

Getriebe stellen im Antriebsstrang eine wesentliche Komponente dar, die bei einem Defekt zu Ausfällen des gesamten Produktionsprozesses führen können. Um eine hohe Anlagenverfügbarkeit sicherzustellen, hat der Getriebehersteller Flender das DX500 System entwickelt, das aus einem Smart Sensor und einer dazugehörigen DX Assist App besteht. Damit steht Anwendern eine eigenständige Überwachungslösung für Industriegetriebe im niedrigen bis mittleren Drehmomentbereich, aber auch für den Einsatz an Eingangsstufen von Großgetrieben zur Verfügung. Der Sensor aus der Diagnostex-Produktreihe ist eine Plug & Play-Lösung und misst Vibration und Wärmeentwicklung direkt am Getriebe. Bei Überschreitung der getriebespezifischen Grenzen werden die Veränderungen über LED und Alarmsignale in der DX Assist App auf einem Smartphone oder Tablet angezeigt. Die Assist App ist somit ein Tool für das ganzheitliche Getriebemanagement. Aufgrund einer eingebauten Analysefunktion arbeitet der Sensor autark. Einsatzgebiete sind Stirnradgetriebe u.a. in den Anwendungen Becherwerke, Gebläse/Lüfter, Rührwerke, Belüfter und Trockner.

Text- und Bildquelle: Flender GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin DER KONSTRUKTEUR – Mich fasziniert es immer wieder, technische Lösungen zu erleben und zu verstehen, denn so kann ich den Puls der Technik hautnah spüren und unsere Leser fachlich kompetent informieren.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe