Hier klicken!

CEBIT 2017: GRENZENLOSE DIGITALISIERUNG

CEBIT 2017: GRENZENLOSE DIGITALISIERUNG

CEBIT 2017: GRENZENLOSE DIGITALISIERUNG

Mit dem Topthema „d!conomy – no limits“ rückt die CeBIT in diesem Jahr vom 20. bis 24. März in Hannover die digitale Transformation in den Mittelpunkt.

CeBit Virtual Reality

Research & Innovation, Deutsches Forschungszentrum DFKI, Halle 6


Die Grenzen zwischen Mensch und Maschine sowie zwischen Realität und Virtualität verändern sich. Die CeBIt bietet Raum zum Austausch, Brückenschlag und einen Ausblick in die digitale Zukunft. Lesen Sie mehr darüber in unserem E-Paper DER KONSTRUKTEUR 1-2/2017.

Button zum E-Paper

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Klein

Konstrukteure sind die Schöpfer in der Welt der Technik, das fasziniert mich – und Kommunikation ist meine Leidenschaft!

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
22
Mi
ganztägig ZVEI-Jahreskongress 2019 @ Maritim Hotel, Berlin
ZVEI-Jahreskongress 2019 @ Maritim Hotel, Berlin
Mai 22 – Mai 23 ganztägig
Der ZVEI-Jahreskongress 2019 am 22. und 23. Mai in Berlin stellt die europäische Daten- und Plattformökonomie in den Mittelpunkt. Zudem geht es um die internationale Wettbewerbsfähigkeit und den gesellschaftlichen Rahmen der Digitalisierung. Die Teilnehmer diskutieren[...]
Mai
23
Do
ganztägig Seminar: Herausforderung Einzelf... @ VDI-Haus, Stuttgart
Seminar: Herausforderung Einzelf... @ VDI-Haus, Stuttgart
Mai 23 – Mai 24 ganztägig
Seminar: Herausforderung Einzelfertigung @ VDI-Haus, Stuttgart
Produkte werden komplexer und kundenindividuelle Anteile nehmen zu. Lebenszyklus- und Technologien entwickeln sich schnell, erwartete Lieferzeiten werden kürzer, Kunden erwarten höhere Qualität, Lebensdauer und Sicherheit. Kundenindividuelle Produkte müssen ähnlich Standardprodukten angeboten und gefertigt werden. Aus[...]
Jun
5
Mi
ganztägig Sicherheitsbremsen in kritischen... @ Chr. Mayr GmbH + Co. KG
Sicherheitsbremsen in kritischen... @ Chr. Mayr GmbH + Co. KG
Jun 5 ganztägig
Sicherheitsbremsen in kritischen Anwendungen @ Chr. Mayr GmbH + Co. KG
Schwebende Lasten stellen in Maschinen und Anlagen, insbesondere in Werkzeugmaschinen, Handling-Systemen, Montageeinrichtungen, Hebezeugen, Kranen und Bühnenwinden, ein erhebliches Gefährdungspotenzial dar – besonders dann, wenn sich Personen darunter aufhalten. Deshalb ist es wichtig, bereits in der[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »