Seite auswählen

Kategorie: Werkstoff- & Verbindungstechnik

Neuzugang mit Power

Mit dem leistungsstarken Neuzugang P 690 komplettiert der Dichtungshersteller C. Otto Gehrckens sein NBR-Produktportfolio um einen weiteren Werkstoff, der sich für unterschiedliche Anwendungen im industriellen Umfeld eignet.

Weiterlesen

FREI VON ALTEM BALLAST

Leichtbau, das ist mehr als die Substitution von schweren durch leichte Werkstoffe. Das Gebot der Stunde lautet Konzeptleichtbau. Denn wer sich beim Engineering und der Entwicklung frei von altem Ballast macht, der kann Produkte ganz neu denken und so erhebliche Kosteneinsparungen realisieren – ohne teure Materialien oder komplexe Fertigungsprozesse.

Weiterlesen

SAUBERE VERBINDUNG

Das Clinchen hat sich als Verbindungstechnik in der blechverarbeitenden Industrie durch seine Effizienz und Zuverlässigkeit bewährt. Das schätzt auch ein Schweizer Haushaltsgeräte-Hersteller und investierte in eine neue Anlage. Auf ihr werden die Führungsbleche für Geschirrund Besteckschubladen mit der Seitenwand des Highend-Geschirrspülers verbunden.

Weiterlesen

EIN GEWINDEEINSATZ EROBERT DIE WELT

Das Gewindeverstärkungsprinzip Helicoil wurde vor über 80 Jahren entwickelt. Der Grund für die Erfindung: Bei Sternmotoren für Flugzeuge, die aus Grauguss gefertigt wurden, trat bei der Verschraubung ein hoher Verschleiß auf. Die Technologie wurde stetig weiterentwickelt und ist heute weltweit bekannt.

Weiterlesen
Wird geladen