Hier klicken!

Kategorie: Automatisierungstechnik

IN WILDEM WASSER

Ein Schwerlastpositioniertisch in einer Wildwasser-Attraktion in einem Freizeitpark – in der Tat eine ungewöhnliche Anwendung einer in der Regel in industriellen Handling- Prozessen eingesetzten Baugruppe. Es scheint, als wäre der hier vorgestellte Rundtisch ein echtes Multitalent.

Weiterlesen

MASSSTÄBE SETZEN

Als Antriebs- und Führungseinheiten sorgen Kugelgewindetriebe für ruhige Laufeigenschaften und präzise Achspositionierungen. Optimal ist es, wenn im Servicefall der Zulieferer zudem eine schnelle Verfügbarkeit dieser mechanisch hochbelasteten Baustelle sicherstellt.

Weiterlesen

KOMBINATIONSTALENT

Ein Spezialist für linear gelagerte Zahnstangenhubgetriebe in der Automatisierungstechnik bietet einen umfangreichen Produkt-Baukasten. Die Komponenten sind die Basis für präzise, zuverlässige und flexible Anlagen für Positionierund Handlingaufgaben. Das beweist der Hersteller selbst – denn neben den Getrieben bietet er auch maßgeschneiderte Komplettanlagen an.

Weiterlesen

MEISTER DER PIROUETTE

Ob in der industriellen Automatisierung, in der Halbleiterfertigung oder in der Laser-Mikrobearbeitung – für die exakte Positionierung von Bauteilen können motorisch angetriebene Drehtische in Kombination mit ein- und mehrachsigen Positioniersystemen wichtige Komponenten für schrittweise Arbeitsfolgen und Fertigungsprozesse sein. Drehtische in unterschiedlichen Ausführungen, die sich z. B. im Hinblick auf ihre Größe, axiale Belastbarkeit und Präzision stark unterscheiden, erlauben Konstrukteuren, auf individuelle Anwendungen zu reagieren.

Weiterlesen

HANDHABUNG 4.0

Durch eine optimale Vernetzung von Komponenten, Maschinen und Menschen lässt sich das Potenzial der Digitalisierung voll erschließen. Um den Anwendern seiner Produkte das zu ermöglichen, setzt ein Hersteller von Automatisierungskomponenten auf Industrie- 4.0-fähige Bauteile und den digitalen Zwilling.

Weiterlesen

SINNE FÜR DIE WERKZEUGMASCHINE

Schneller, präziser, produktiver – das sind die wesentlichen Anforderungen bei der Entwicklung neuer Werkzeugmaschinen. Verbesserungen sind in vielen Fällen nur möglich, wenn ausgefeilte Sensorik zum Einsatz kommt. Konstrukteure bei Werkzeugmaschinenherstellern und deren Zulieferern profitieren davon, wenn sich die Sensoren möglichst einfach integrieren lassen.

Weiterlesen

Prozessicherheit bei Netzausfall

Steuerungstechnik ist mit MotionOne CM perfekt in das LTI Motion Mehrachssystem SystemOne CM integriert. Die Motion Control ist sowohl für einfache Systemsteuerungs-Anwendungen als auch für dynamische und komplexe Systemsteuerungen geeignet.

Weiterlesen

SCHACHMATT DER SPS?

Er zieht die Schachfiguren, er eröffnet ganz neue Züge in der Steuerungstechnik – der Deltaroboter. Hinter der Spielführung steckt keine klassische Maschinensteuerung. Die Kinematik findet allein im Microcontroller des Servoreglers statt. Auch wenn die Schachpartie mit einem Remis endet, könnte es doch einen Verlierer geben – die SPS.

Weiterlesen
Loading
Translate »