Hier klicken!

BREMSEN MIT VERSTAND

BREMSEN MIT VERSTAND

Der Weg von der Komponente zur smarten Komponente kann ein relativ einfacher sein. Wie im Fall der elektromagnetischen Bremsen bedarf es oft nur eines smarten Ansatzes: Informationen, die konstruktionsbedingt im Bremsenbetrieb per se anfallen, auswerten und nutzen!

Heute können komplexe Abläufe in der Produktion durch den Einsatz neuer Technologien zunehmend effizienter gestaltet werden. Die Digitalisierung bietet hier neue Perspektiven für die Weiterentwicklung. Durch den Einsatz von Industrie-4.0-Technologien können Instandhaltungskosten und Ausfallzeiten von Maschinen drastisch reduziert und so die Produktivität erhöht werden. Doch dazu gilt es zunächst einmal, eine aussagekräftige Datenbasis zu generieren, um Schlagworte wie Predictive Maintenance mit Leben zu füllen. Die kontinuierliche Überwachung von System- bzw. Betriebszuständen ist dann der Schlüssel zu höherer Effizienz, Produktivität und Transparenz. Bei elektromagnetischen Bremsen, die in vielen Automatisierungssystemen integriert sind, ist das einfacher als man zunächst denkt. Die Anzahl der Schaltzyklen, die Gesamtschaltarbeit

 

Lesen Sie mehr:

Bild: Zapp2Photo/istockphoto.com

Veröffentlicht von

Translate »