Hier klicken!

BobCAD-FreeCAD ab sofort zum Nulltarif

BobCAD-FreeCAD ab sofort zum Nulltarif

Anlässlich der Markteinführung des CAD/CAM-Systems BobCAD-CAM wird dessen CAD-Kern als BobCAD-FreeCAD vollumfänglich und exklusiv für den deutschsprachigen Markt (D-A-CH) kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dadurch ergibt sich für den Kunden hierzulande ein Mehrwert von über 400 €. Bei Bedarf kann BobCAD-FreeCAD zu günstigen Konditionen um beliebig viele der unten aufgeführten CAM-Module zu einem vollwertigen und maßgeschneiderten CAD/CAM-System erweitert werden.
Mit BobCAD-FreeCAD erhält der Anwender eine Software, die das Entwerfen und Bearbeiten von 2D- und 3D-Modellen stark vereinfacht. Umfangreiche professionelle Zeichnungs- und Modellierungswerkzeuge ermöglichen die schnelle Erstellung und Anpassung komplexer Draht-, Flächen- und Volumenmodelle. Durch die integrierte parametrische Formbibliothek sind häufig verwendete Formen schnell erstellt. Bemaßungs- und Textwerkzeuge unterstützen sowohl native als auch importierte Geometrien. Der Datenaustausch mit anderen CAD/CAM-Systemen ist durch integrierte Schnittstellen jederzeit möglich.

Für BobCAD-FreeCAD stehen optional leistungsstarke CAM-Module für die verschiedenen CNC-Bearbeitungen zur Verfügung. Diese umfassen:

  • Fräsen – Fräsbearbeitungen mit 2 ½ bis 5 Achsen
  • Drehen – Drehen auf 2-Achsen-Drehmaschinen und Drehzentren
  • DrehFräsen – C-Achsen-Bearbeitung und Unterstützung von 5-Achs-Fräsköpfen
  • Laser-, Plasma- & Wasserstrahl – Programmierung für Laser-, Plasma- & Wasserstrahlmaschinen mit 2- bis 5-Achsen-Bearbeitungen
  • Drahterodieren – mit 2- bis 4-Achsen
  • Router – Programmierung von Portal-Bearbeitungszentren
  • BobART – Prägen und Gravieren
  • Schachteln – Schachteln zur optimalen Ausnutzung von Plattenmaterial
  • Maschinensimulation – Erweiterte CNC-Maschinensimulation für Fräsen und Routing

Interessenten, die BobCAD-FreeCAD kostenlos nutzen möchten, können unter diesem Link das Programm herunterladen und eine Lizenz erhalten.

Text- und Bildquelle: DataCAD

Teilen:

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Redakteurin bei DER KONSTRUKTEUR

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
26
Mi
ganztägig 3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
3. VDI-Fachkonferenz „Lean Const... @ Frankfurt am Main
Jun 26 – Jun 27 ganztägig
Die „schlanke“ Produktion ist seit Jahren Realität. Nun gewinnt auch im Bauwesen die Methode des Lean Management zunehmend an Bedeutung – nochmals beschleunigt durch Megatrends wie die Digitalisierung und datenbasierte Hilfsmittel wie Building Information Modeling.[...]
Jul
2
Di
ganztägig Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Schnell­kalkulation von Maschine... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 2 – Jul 3 ganztägig
Angebote für Maschinen, Anlagen, Komponenten sind schnell und – besonders bei niedrigen Erfolgs­chancen – mit vertretbarem Aufwand zu erstellen. Ziele sind eine ausreichende Genau­igkeit, zuverlässige Kostenziel­vor­gaben und mitlaufende Kalkulationen für die Konstruktion, sowie eine verbesserte[...]
Jul
3
Mi
9:00 Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Produktentwicklung – CAD-Bemaßun... @ Technische Akademie Wuppertal
Jul 3 um 9:00 – Jul 4 um 17:00
CAD ist verbreiteter Standard in der Produkt­entwicklung und gleichzeitig ein Werkzeug, um die Ausführungsqualität von Fertigungsunterlagen zu verbessern. Die Prozesskette CAD, CAM bis hin zur digitalen Fertigungsmesstechnik sichert dabei die Umsetzung der vollständigen Bauteilspezifikation. Große[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe