Hier klicken!

Select Page

ANTRIEBSSENSORIK – VERNETZT IN DIE ZUKUNFT

ANTRIEBSSENSORIK – VERNETZT IN DIE ZUKUNFT

“Eine Schnittstelle für alle Belange muss das erklärte Ziel aller Beteiligten sein”

Welche Ansprüche stellen Motor-Feedback-Systeme heute und in Zukunft an die Schnittstellen? Welche Schnittstellen gibt es und werden sie diesen Ansprüchen gerecht? Jonas Urlaub, Product Management System Architecture bei der Kübler Group, beantwortet unsere Fragen und blickt in die Zukunft der Antriebssensorik.

Bild: Kübler Group

Veröffentlicht von

Martina Klein

Konstrukteure sind die Schöpfer in der Welt der Technik, das fasziniert mich – und Kommunikation ist meine Leidenschaft!

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
23
Di
ganztägig Seminar: Klebetechnik & Flüssigd... @ ISGATEC GmbH
Seminar: Klebetechnik & Flüssigd... @ ISGATEC GmbH
Okt 23 ganztägig
Einsatzbereiche und Anwendungsgrenzen Ziel des Seminars: Den Seminarteilnehmern werden praxisnah anhand von vielen Beispielen grundlegende Fachbegriffe näher gebracht. Die Teilnehmer lernen Vielfalt und Eigenschaften der unterschiedlichen Kleb- und Dichtungswerkstoffe kennen und sollen in der Lage[...]
Nov
6
Di
ganztägig 5. GETLUB Internationaler Tribol... @ HYPERION Hotel Hamburg
5. GETLUB Internationaler Tribol... @ HYPERION Hotel Hamburg
Nov 6 – Nov 7 ganztägig
5. GETLUB Internationaler Tribologie- und Schmierstoffkongress @ HYPERION Hotel Hamburg
5. GETLUB Internationaler Tribologie- und Schmierstoffkongress Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) GETLUB, den internationalen Tribologie- und Schmierstoffkongress, der vom 6. – 7. November 2018 in Hamburg stattfindet. Überall wo Kräfte in[...]
ganztägig COMPOSITES EUROPE 2018 in Stuttgart @ Messe Stuttgart
COMPOSITES EUROPE 2018 in Stuttgart @ Messe Stuttgart
Nov 6 – Nov 8 ganztägig
Die COMPOSITES EUROPE zeigt vom 6. – 8. November sämtliche Fertigungsprozesse faserverstärkter Kunststoffe, von Rohstoffen bis zu Verarbeitungsprozessen. Im parallel stattfindenden Lightweight Technologies Forum geht es zudem um Leichtbau-Innovationen in Automobilbau, Luftfahrt, Bootsbau, in der[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen