Hier klicken!

80 MILLIONEN EIER ERGONOMISCH IM GRIFF

80 MILLIONEN EIER ERGONOMISCH IM GRIFF

Ein Ei ist nicht schwer, aber die Masse macht’s. 15 bis 25 kg wiegen die Kisten, die die Mitarbeiter der Schweizer Lüchinger + Schmid AG stapeln und palettieren. 2 500 Gebinde am Tag müssen dabei bis zu 1,80 m hochgehoben und sauber auf der Palette abgelegt werden. Dabei hilft jetzt ein Vakuum-Schlauchheber.

Die Lüchinger + Schmid AG ist ein Schweizer Handels- und Produktionsunternehmen für Eier, Eiprodukte, gekühlte Frischprodukte und Tiefkühlprodukte. Seit mehr als 100 Jahren bewegt, verarbeitet und handelt das Unternehmen das sensible Gut. Die Firma ist Teil der Micarna-Gruppe, die wiederum zur M-Industrie gehört. Am Standort in Flawil im ostschweizerischen Kanton St. Gallen werden bis zu 80 Millionen Eier im Jahr von verschiedenen Höfen aus der Region abgeholt, geprüft, sortiert, verpackt, palettiert und ausgeliefert. Rund 140 Mitarbeiter beschäftigt die Lüchinger + Schmid AG insgesamt. Die zwölf Mitarbeiter der Abteilung Sortierung in Flawil verpacken täglich rund 300 000 Freiland- und Bioeier, die noch am selben Tag in die umliegenden Filialen der Händler geliefert werden.

 

Lesen Sie mehr:

Bild: Schmalz

Veröffentlicht von

Translate »